Grüne Woche wächst

Ein Hektar „Lust aufs Land“ dank Halle 27

Gwen Kaufmann - Dienstag, 5. November 2019    

Ein Hektar „Lust aufs Land“ dank Halle 27
Foto: Messe Berlin

Die neue multifunktionale Halle 27 des Berliner Messegeländes ergänzt das Angebot der Grünen Woche: Auf der rund 10.000 Quadratmetern stützenfreier Fläche wird das Thema „Lust aufs Land“ gebündelt, das bisher in Halle 4.2 angesiedelt war. Darunter fallen die Segmente „Ländliche Entwicklung“, „Multitalent Holz“, „Nachwachsende Rohstoffe“, „Wald, Wild, Jagd und Natur“, „Bioökonomie“ sowie „Ökologischer Landbau“. Ebenfalls vertreten sind hier Bio-Verbände. Die Grüne Woche geht vom 17. bis 26. Januar 2020 an den Start.

TEILEN SIE DIESE MELDUNG

Related Articles

Digitaler Sieg

Messe Berlin setzt Networking-Lösung von Grip preiswürdig ein.

Mehr
Corporate schlägt Agentur

Zwei Sieger des DPRG-Junior Award 2020 kommen von der Messe Berlin.

Mehr
MB Capital Services unter neuer Leitung

Kathleen Kolm ist neue Geschäftsführerin der MB Capital Services sowie deren Tochtergesellschaft CSG-Team.

Mehr

Am meisten gelesen

Klärungsbedarf in Baden-Württemberg

Messe Karlsruhe entgehen Umsätze in Millionenhöhe.

Mehr
Bau-Netzwerk erweitert

Glasstech Asia / Fenestration Asia feiern im Herbst Premiere unter Bayern-Regie

 

Mehr

Kategorien und Tags

Märkte | Messe Berlin | Grüne Woche | Halle 27 | Land | Berlin | Hauptstadt | Deutschland