Messeplatz Münster

Wählen Sie bitte einen Monat

Messe Münster
 
Seit 80 Jahren bietet die Messe Münster mit dem Messe- und Congress Centrum Halle Münsterland, dem größten Veranstaltungszentrum der Region, optimale Voraussetzungen für die Durchführung von Messen, Kongressen, Tagungen und Events jeglicher Art. Die Messe Münster verfügt über eine Hallenfläche von 20.000 m² und 10.000 m² Freifläche. Die Ausstattung der Räumlichkeiten der Messe Münster ist auf dem neuesten Stand der Technik und für Veranstaltungen von 10 bis 10.000 Personen geeignet.
 
Die drei Hallen der Messe Münster sind regelmäßig Schauplatz namhafter internationaler Ausstellungen und gut eingeführter Publikumsmessen. International ausgerichtete Fachmessen sind die IPOMEX, Internationale Polizeifachmesse mit hochkarätigen Fachkonferenzen und Workshops sowie die Internationale Ausstellung für Fahrwegtechnik, iaf, die im Vierjahresturnus durchgeführt wird.
 
Zu den Veranstaltungen der Messe Münster mit nationalem Einzugsgebiet gehört unter anderem die jährlich stattfindende DIABETES Messe mit angeschlossenem Kongressprogramm für Ärzte, Apotheker sowie Diabetes-Berater und –Assistenten. Aber auch die TANKSTELLE & MITTELSTAND Fachmesse, die einzige Tankstellenmesse in Deutschland.
 
2009 feierte ein neuer Publikumsmagnet der Messe Münster seine Premiere, die Doglive. Rund 15.000 Besucher aus dem gesamten Bundesgebiet und den Nachbarstaaten haben diesen jährlichen Messetermin im Januar in ihrem Kalender stehen. Die Mischung von Ausstellung, Mitmachangeboten, Showprogramm, Meisterschaften und Gala-Abend hat sich innerhalb von nur zwei Jahren etabliert. Eine Traditionsveranstaltung im Programm der Messe Münster sind die Kunst- und Antquitäten-Tage. Sie finden bereits seit 1977 jährlich im Messe- und Congress Centrum Halle Münsterland statt.
 
Das Angebot der Messe Münster nach Branchen sortiert finden Sie unter Messen in Deutschland

 

 

 

Frischer Wind
Messe Dornbirn

Renaissance bei Verbrauchermessen?

Die Publikumsmessen wollen verjüngt werden. Veranstalter werden mutig und probieren neue Formate und Konzepte aus – in kleineren Städten wie auch in großen. Erstmals nach zehn Jahren können sich die deutschen Regionalmessen wieder über Besucherzuwachs freuen...

weiterlesen

RSS-Feed und Twitter



Suchen und Finden