Messeplatz München

Wählen Sie bitte einen Monat

Messe München
 
Mit rund 40 Fachmessen für Investitionsgüter, Konsumgüter und Neue Technologien ist die Messe München eine der weltweit führenden Messegesellschaften. Ausgewiesene Kompetenzfelder der Messe München sind: Bauwirtschaft, Umwelttechnologie, Getränketechnologie, Transport und Logistik, Keramische Industrie, Automatisierung und Robotik, Industrielle Instandhaltung, Gewerbeimmobilien, Sportartikel und Sportmode, Uhren und Schmuck, Tourismus, Elektronik, IT und Medien, Analytik und Life Sciences sowie Handwerksmessen.
 
Jährlich nutzen über 30.000 Aussteller aus mehr als 100 Ländern das Angebot der Messe München, die Leistungsstärke, Neuheiten und Trends ihres Unternehmens zu präsentieren und hochwertige Geschäftskontakte herzustellen. Auf Seiten der Messebesucher kann die Messe München im Jahr mehr als zwei Millionen Menschen aus über 200 Ländern begrüßen. Vor allem die wichtigen Branchentreffs sind fest eingetragene Pflichttermine in den Messekalendern der Entscheider und Einkäufer weltweit. Das Portfolio der Messe München beinhaltet insgesamt 15 Leitmessen, darunter die bezüglich der vermieteten Fläche größte Messe der Welt, die BAUMA (Baumaschinen). Als Impulsgeber ihres Wirtschaftszweiges bieten sie in konzentrierter Form einen Überblick über Branchenentwicklungen und Produktinnovationen.
 
Zu den Weltleitmessen der Messe München gehören unter anderem die productronica (Fertigungstechnik), analytica (Analyse, Labor), IFAT ENTSORGA (Wasser, Abfall), die iba (Bäckerei), LASER World of PHOTONICS und die BAU.
 
Das Gelände der Messe München verfügt über eine Hallenausstellungsfläche von 180.000 qm verteilt auf 17 modernste Hallen, davon 16 stützenfrei, und ein Freigelände von 360.000 qm.
 
Das Angebot der Messe München nach Branchen sortiert finden Sie unter Messen in Deutschland

 

 

Frischer Wind
Messe Dornbirn

Renaissance bei Verbrauchermessen?

Die Publikumsmessen wollen verjüngt werden. Veranstalter werden mutig und probieren neue Formate und Konzepte aus – in kleineren Städten wie auch in großen. Erstmals nach zehn Jahren können sich die deutschen Regionalmessen wieder über Besucherzuwachs freuen...

weiterlesen

RSS-Feed und Twitter



Suchen und Finden