Messebau

Wählen Sie bitte ein Land aus:

Als Partner für die Realisierung eines Messeauftritts kommt den Messebau Unternehmen eine Schlüsselfunktion zu. Sie sind verantwortlich für die Umsetzung von Standkonzepten in gebaute Markenaussagen und das erfordert mehr als nur handwerkliches Können. Beratungs- und Projektkompetenz sind heute unabdingbare Voraussetzungen für erfolgreichen Messebau. Fachwissen und Umsetzungskompetenz, auch unter Zeitdruck, garantieren den Kunden den einwandfreien Auftritt.
 
Mit temporären Bauten macht der Messebau die Markenbotschaft der Kunden begreif- und begehbar, ausgerichtet am aktuellen Zeitgeist, der einem stetigen Wandel unterliegt. Um den Messebesucher anzuziehen, ist es Aufgabe des Messebau, eine ansprechende Atmosphäre und Wirkung zu schaffen, eben den richtigen Rahmen und Raum zu geben. Denn die Architektur des Standbaus ist Träger der zu vermittelnden Markenbotschaft. Und dies unabhängig von der Standgröße, es kommt allein auf die Kreativität im Messebau an, wie er in Zusammenarbeit mit Architekten und Designern die zu vermittelnde Botschaft umsetzt. Aussteller können mit einem kleinen Stand genauso glänzen, wie mit dem großen Auftritt von mehreren tausend Quadratmetern. Der Inhalt bestimmt die Form. Normstände aus Messebausystemen sind die einfachste Form des Messestands.
 
Zum Kundenservice der Messebau Unternehmen gehört aber auch der reibungslose Ablauf der Vorbereitungen, die Logistik und (wenn von den Kunden gewünscht) das Handling und die Lagerung des Standes nach der Messe. Als Kenner der Materie ebnet der Messebau seinen Kunden nicht zuletzt den Weg durch den Messedschungel der gesetzlichen Vorgaben bei Bau und Logistik.
RSS-Feed und Twitter



Suchen und Finden