Messe Düsseldorf GmbH
Leipziger Messe GmbH

m+a report Mobilversionen

Unsere digitalen Sonderpublikationen:


m+a report – Look & Feel:
bit.ly/mua-LookandFeel

m+a | tw Sonderheft Technology:
bit.ly/mua-Technology
 
Messedaten

Nutzen Sie unsere Messedaten für Ihre Website

Per Schnittstelle direkt von ExpoDataBase -
passend auf Ihre Anforderungen, immer aktuell.

Mehr zu Messedaten von ExpoDataBase

 
Messe-Updates

China Trade Week

Accra, Ghana

NDT Kazakhstan

Astana, Kasachstan

Belt & Road Brand Expo

Shanghai, China, VR

 



Street Food Convention

Die Convention rund ums Street Food Business. Der Treffpunkt der bewegten Esskultur

Land: Deutschland
 

Bundesland: Bayern
Stadt: Nürnberg
Gelände: Messezentrum Nürnberg
   
Termin:
Messetermine Aufbau Abbau Meldeschluss
2018:
15. - 16.11.
   
-
Ausrichtung: National
Gründung: 2015
Turnus: Jährlich (außer 2017)
Zulassung: Fachbesucher und Publikum
Sektoren: Food & Beverage: Alles rund ums Thema Essen, Grundnahrungsmittel, Bioprodukte, Fair Trade, alkoholfreie und alkoholische Getränke, Craft-Drinks und Röstereien. General Store: Non-Food-Lieferanten. Vom Kochtopf über den Backofen und die Crewbekleidung bis zur Verpackung und den richtigen Kochmessern. City Hall: Das 'Street Food Amt': Existenzgründung, Versicherung, HACCP, Ordnungsamt, Banken, Franchiseberatung, Finanzierung. Concept Corner: Neue Konzepte, die z.B. im Franchise angeboten werden, Veranstalter des Trends Street Food- und Foodtruck-Events. Service Station: Alles rund ums Fahrzeug. Hersteller, Umbauer, Importeure, Dealer. Vom Verkauf über Leasing bis hin zum tollen Gebrauchten. BBQ Area: Grill- und BBQ-Hersteller, Zubehörlieferanten. Foodies Area. Craft-Trucks: mobile Konzepte abseits vom Street Food.
Branchen: Existenzgründung, Franchising, Lizenzen, Gemeinschaftsverpflegung, Catering, Nahrungsmittel, Genussmittel, Getränke
Statistik: Angaben für 2016
 
  Inland Ausland Gesamt Geprüft
Nettofläche (qm) 1142 33 1175  
Sonderfläche (qm)  680 
Aussteller 57 3 60  
Besucher 2045 559 2604  
E-Mail Messe: sfc@nuernbergmesse.de | nm@streetfoodconvention.de
Weitere Infos: http://streetfoodconvention.de/
Veranstalter: Foodtrucks Deutschland
Jährlich (außer 2017) findet die Messe Street Food Convention - Die Convention rund ums Street Food Business. Der Treffpunkt der bewegten Esskultur in Nürnberg statt.

Im Jahr 2016 nutzten 60 Aussteller die Messe Street Food Convention als Präsentationsplattform. Mit ihrem Angebot belegten die Aussteller eine Gesamtnettofläche von 1.175 qm.
2.604 Besucher besuchten die Street Food Convention, um sich über Neuheiten und Trends zu informieren.

Die wichtigsten Ausstellungssektoren der Street Food Convention sind: Food & Beverage: Alles rund ums Thema Essen, Grundnahrungsmittel, Bioprodukte, Fair Trade, alkoholfreie und alkoholische Getränke, Craft-Drinks und Röstereien. General Store: Non-Food-Lieferanten. Vom Kochtopf über den Backofen und die Crewbekleidung bis zur Verpackung und den richtigen Kochmessern. City Hall: Das 'Street Food Amt': Existenzgründung, Versicherung, HACCP, Ordnungsamt, Banken, Franchiseberatung, Finanzierung. Concept Corner: Neue Konzepte, die z.B. im Franchise angeboten werden, Veranstalter des Trends Street Food- und Foodtruck-Events. Service Station: Alles rund ums Fahrzeug. Hersteller, Umbauer, Importeure, Dealer. Vom Verkauf über Leasing bis hin zum tollen Gebrauchten. BBQ Area: Grill- und BBQ-Hersteller, Zubehörlieferanten. Foodies Area. Craft-Trucks: mobile Konzepte abseits vom Street Food..

Die Messe Street Food Convention steht folgender Besuchergruppe offen: Fachbesucher und Publikum.

Foodtrucks Deutschland ist der verantwortliche Veranstalter der Street Food Convention.

Isinger + Merz GmbhABC Messe
KOMEXPO Messebaukopfstand mobiliar gmbh
Hallmann Messebau-Gesellschaft mbH & Co.KGMemo-Steel Gesellschaft für Tragwerkskonstruktionen mbh
Messebau Süd GmbH
Schenker Deutschlang AG
RSS-Feed und Twitter



Suchen und Finden
DCP Werkstatt für WErbung GmbH und Co. KG