FAIR POINT GmbH
Deutsche Messe

BRAND NEW iPad-App
Wie sehen zukünftige Messepräsentationen aus?

iPad-App downloaden
Mehr zu Brand New
 
App

m+a Messe News App

m+a Messe News App

+ Messe-News
+ Personalien
+ Termine
+ Updates


Android-App
iPhone-App
iOS 7-kompatibel
 
Messedaten

Nutzen Sie unsere Messedaten für Ihre Website

Per Schnittstelle direkt von ExpoDataBase -
passend auf Ihre Anforderungen, immer aktuell.

Mehr zu Messedaten von ExpoDataBase

 
Messe-Updates

Münchener Rückentage

München, Deutschland

Immo Potsdam

Potsdam, Deutschland

NEPCON Vietnam

Hanoi, Vietnam

 



A.PACK

Internationale Fachmesse für Verpackung und Kennzeichnungstechnik

Land: Österreich
 

Stadt: Linz
Gelände: Design Center Linz
   
Termin:
Messetermine Aufbau Abbau Meldeschluss
2014:
16. - 18.9.
    31.1.2014
Ausrichtung: International
Gründung: 2003
Turnus: Alle 3 Jahre
Zulassung: Fachbesucher
Sektoren: Verpackungsmaterial, Etikettier- und Kennzeichnungstechnik, Verpackungsmaschinen, biologische Verpackungen, Wiege- und Kontrolltechnik, Packmittel, Verpackungssysteme
Branchen: Verpackung
Veranstalter: Klaus Vogl - Connecting >> Contacts
Moosstraße 8 - Betriebsgebiet West
5230 Mattighofen, Österreich
Tel: +43 (0)7742/48507
Fax: +43 (0)7742/59294-42
  Kontakt:
Sonja Grundtner
Tel: +43 (0)7742/48507
Fax: +43 (0)7742/5929442
E-Mail:
In Linz, Österreich, wird alle 3 Jahre die Messe A.PACK - Internationale Fachmesse für Verpackung und Kennzeichnungstechnik veranstaltet.
Die A.PACK wird auf dem Gelände Design Center Linz abgehalten.

Die Messe A.PACK richtet sich an folgende Besuchergruppe: Fachbesucher. Gründungsjahr der Messe A.PACK ist 2003.

Verantwortlich für die Durchführung und Organisation der Messe A.PACK ist der Veranstalter Klaus Vogl - Connecting >> Contacts.

Inhaltlich liegt der Schwerpunkt der A.PACK auf folgender Branche: Verpackung.

LT Systems
HOSPES TEAMArtlife GmbH
wohlgemuth + team gmbh
Winkels Messebau
ZAO EXPOCENTR Moskau
Frischer Wind
Messe Dornbirn

Renaissance bei Verbrauchermessen?

Die Publikumsmessen wollen verjüngt werden. Veranstalter werden mutig und probieren neue Formate und Konzepte aus – in kleineren Städten wie auch in großen. Erstmals nach zehn Jahren können sich die deutschen Regionalmessen wieder über Besucherzuwachs freuen...

weiterlesen

RSS-Feed und Twitter



Suchen und Finden