m+a Redaktion
Tel.: 069 7595-DW
Fax.: 069 7595-1280
E-Mail Redaktion

Chefredakteurin

Christiane Appel
Tel.: -1907
E-Mail



Redaktion

Annika Dammann
Tel.: -1634
E-Mail


Annic Kolbrück
Tel.: -1637
E-Mail



 

 


Kurzcharakteristik m+a report

m+a report. DAS MESSEMAGAZIN ist als praxisorientiertes und informatives Fach- und Wirtschaftsmedium verlässlicher Partner der Messeexperten in ausstellenden Unternehmen, insbesondere des exportorientierten Mittelstandes verschiedenster Branchen. Mit fachspezifischem Know-how unterstützt der m+a report Planung und Organisation, Messevorbereitung, den Auftritt und die Kontrolle der Zielerreichung von Ausstellern. Die Marketing, Messe- oder Vertriebsverantwortlichen erhalten Inspiration für Neues, die Berichterstattung bietet ihnen Benchmarking durch das Darstellen erfolgreicher Fallbeispiele und die Verdeutlichung der Übertragung der Marke in den Raum.

 
Business

Chancen – zeigt Messeauftritte als Erfolgsstorys, beleuchtet Hinter-gründe der Messe-wirtschaft, liefert Marktdaten und Unter-nehmensnachrichten. In der Rubrik kommen Akteure aus der Leserzielgruppe zu Wort, sie informiert über Messeziele und Beteiligungsstrategien, Geschäfts-anbahnung, Recruiting und beleuchtet aktuelle Studien.

International

Märkte - beleuchtet Auslandswirt-schaftsentwick-lungen mit Länder-infos, speziell für Aussteller, die ins Ausland möchten, bietet Gastbeiträge, Erfahrungen und Know-how-Transfer, damit der Auftritt auch fern gewohnter Geschäftstätigkeit ein Erfolg wird.


 
 
Special feature

Auftritt - liefert konkrete Beispiele, wie ein Stand zum Auftritt wird und Markenführung im Raum funktioniert. Neue Materialen und Designtrends für alle Bereiche des Messeauftrittes werden vorgestellt.

Design

Praxis - versorgt mit praktischer Lebenshilfe wie Briefing, Kalkulation, Rahmenverträge, Messeplanung, Logistik, bietet Fach- beiträge zu Projekten und Konzepten und zeigt neue Produkte.

 
 

Der m+a report ist auch per Mausklick als E-Paper verfügbar. Suchfunktionen und eine direkte Verlinkung zur Homepage der Inserenten sind selbstverständlich.

Jetzt abonnieren
Jetzt online lesen


m+a report: Aktuelle Ausgabe


Regional: B2C-Messen als Einkaufsparadies

Global: Messebau in aller Welt

International: Asean-Staaten - asiatisches Europa

m+a report E-Magazin

Vorschau m+a report 4/2016

Chancen: Messeteilnahme - Medienpräsenz als Entscheidungsfaktor für Aussteller
Märkte: Iran - Investitionsstau beflügelt das Messegeschäft
Auftritt: Fallbeispiel - Leuchtenhersteller Flos auf der Light + Building
Praxis: Platten und Oberflächen - Texturen aus der Natur

Erscheint am 22. Juni 2016

Suchen und Finden